Direkt zu:
Sprache 

13.10.2015

Änderungen im Melderecht

Achtung: Ab dem 1. November 2015 treten einige Änderungen im Melderecht in Kraft. Neu hinzugezogene Bürger haben ab diesem Tag bei der Anmeldung wieder eine Bestätigung ihres Vermieters vorzulegen.

Ab dem 1. November 2015 gilt das neue Bundesmeldegesetz, mit dem einige Regelungen des alten Melderechts geändert werden.

Für neu hinzugezogene Bürgerinnen und Bürger bedeutet dies insbesondere, dass im Rahmen der Anmeldung wieder eine Bestätigung des Wohnungsgebers vorzulegen ist. Diese Verpflichtung gab es zuvor einige Jahre lang nicht.

Der Wohnungsgeber hat somit bei der Anmeldung mitzuwirken und eine entsprechende Bestätigung auszufüllen.

In der Randspalte finden Sie eine Wohnungsgeberbestätigung als Muster.

Kontakt

Frau Elheme Metaj
Wittstocker Straße 7
25436 Tornesch
Telefon:04122 9572-128
Fax:04122 9272-199
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Monika Leowald
Wittstocker Straße 7
25436 Tornesch
Telefon:04122 9572-127
Fax:04122 9272-199
E-Mail oder Kontaktformular

Dokumente