Direkt zu:
Sprache 

Auszug - Wegfall eines Zuschusses für Klassenfahrten  

Sitzung der Verbandsversammlung des Schulverbandes Tornesch-Uetersen
TOP: Ö 8
Gremium: Verbandsversammlung Schulverband Tornesch-Uetersen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 08.02.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 18:47 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal
Ort: Rathaus, Wittstocker Str. 7, 25436 Tornesch
VO/17/014 Wegfall eines Zuschusses für Klassenfahrten
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Schulverband Beschlussvorlage
Bericht im Auschuss:1. Caroline Schultz
2. Caroline Schultz
Federführend:Amt für Bürgerbelange Bearbeiter/-in: Schultz, Caroline
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beratungsverlauf:

Herr Janz äußert den Vorschlag, dass das Budget für Einzelfallentscheidungen bei 1.000€ fest gedeckelt ist. Auch trägt er vor, dass es für den Entscheidungsweg einfacher ist, wenn nur der Schulleiter diese Entscheidungen trifft und der Verbandsvorsteher, Herr Krügel, nicht mit entscheiden muss. Herr Waldowsky soll dann am Jahresende einen Bericht über die verwendeten Gelder dem Ausschuss vorlegen. Diesem Vorschlag wird einstimmig zugestimmt.

 

Herr Waldowsky bemerkt ergänzend, dass der Schule durch Zuweisungen vom Land ein erhöhtes Budget in Höhe von 10.000€ für die Deckung der Lehrkräftekosten bei Klassenfahrten zur Verfügung steht. Somit können die Freiplätze, die sonst für die Lehrer gedacht sind, an sozial schwache Kinder vergeben werden.
 

 


Beschluss:

 

  1. Die Schulverbandsversammlung stellt die Zuschüsse für Klassenfahrten ab dem 01.01.2017 ein.
  2. Die Schulleitung wird ermächtigt, in besonderen Härtefällen, einen Zuschuss aus dem Budget der Schule zu gewähren. Hierfür werden Mittel i.H.v. 1.000 EUR bereitgestellt. Am Jahresende hat die Schulleitung einen Bericht über die Verwendung dieses Budgets vorzulegen



 

 


 

Abstimmungsergebnis:

9 Ja-Stimmen

0 Nein-Stimmen

0 Enthaltungen