Direkt zu:
Sprache 

Auszug - Bericht des Verbandsvorstehers und Schulleitung in öffentlicher Sitzung  

Sitzung der Verbandsversammlung des Schulverbandes Tornesch-Uetersen
TOP: Ö 5
Gremium: Verbandsversammlung Schulverband Tornesch-Uetersen Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 08.02.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 18:47 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal
Ort: Rathaus, Wittstocker Str. 7, 25436 Tornesch
VO/17/017 Bericht des Verbandsvorstehers und Schulleitung in öffentlicher Sitzung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Schulverband Mitteilungssvorlage
Bericht im Auschuss:1. Caroline Schultz
2. Caroline Schultz
Federführend:Amt für Bürgerbelange Bearbeiter/-in: Schultz, Caroline
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 


Beratungsverlauf:

Herr Krügel verweist auf den vorliegenden Bericht und steht für Fragen zur Verfügung.

 

Herr Waldowsky teilt mit, dass ein geringer Krankenstand bei den Lehrern herrscht. Eine Lehrerin geht früher als geplant in Elternzeit, jedoch ist für Ersatz gesorgt und es wird kein Unterricht ausfallen. Des Weiteren wird die neue Oberstufe wieder 4-zügig aufgebaut.

Herr Waldowsky berichtet, dass bald, in Absprache mit den Lehrkräften, die Schwerpunktsetzung für die zukünftige schulische Entwicklung erfolgen wird.

 

Frau Schultz weist darauf hin, dass sie mittlerweile gehört hat, dass der Sprachförder- und Integrationsvertrag in 2017 verlängert wurde. Sie hat mittlerweile das Konzept überarbeitet und wird den Folgeantrag in den kommenden Tagen direkt beim Landesverband stellen. Dabei handelt es sich um Fördergelder in Höhe von 12.300€.

Dann informiert Frau Schultz, dass momentan geplant wird, die Schülerausweise auf Scheckkartenformat umzustellen. Laut Herrn Klein ist die Stadtbücherei mit der nötigen Hardware bereits ausgerüstet, um diese selber zu drucken. Die Planung für die Erstellung der Schülerausweise im Rahmen der Schulmedienverwaltung ist fast abgeschlossen.
Zunächst kann nur die Entleihe der Schulbücher darüber erfolgen, später soll die Karte auch für Leistungen der Stadtbücherei und der Schulmensa genutzt werden können. Diese Schülerausweise sind für den Schulverband überwiegend kostenlos, da jeder Schüler 3€ für seinen Schülerausweis zahlen muss.

Zuletzt stellt Frau Schultz die aktuelle Art der Sitzungsladung der Stadt Tornesch, durch Online Bereitstellung der Sitzungsunterlagen über Computer und Tablet vor. Die Frage, ob diese Regelung auch im Schulverband Anwendung finden könne, findet breite Zustimmung, da u.a. in der Stadt Uetersen der Sitzungsdienst schon lange papierlos gehandhabt wird. Eine Vorlage für die Beschlussfassung soll zur nächsten Sitzung vorgelegt werden.