Direkt zu:
Sprache 

Vorlage - VO/17/230  

Betreff: Haushaltsplanung 2018
Entwurf des Teilhaushaltes 1, Büro des Bürgermeisters
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Bericht im Auschuss:Inga Ries
Federführend:Büro des Bürgermeisters Bearbeiter/-in: Ries, Inga
Beratungsfolge:
Hauptausschuss Vorberatung
13.11.2017 
Sitzung des Hauptausschusses      

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Entwurf_Teilhaushalt_BdB-2018  
Erläuterungen_Teilhaushalt_1_BdB_2018  
Haushaltsantrag FF 2018  
Haushalt 2018 Kostenschätzung DMS  

Sachbericht / Stellungnahme der Verwaltung

 

Der Teilhaushalt 1 besteht besteht aus der Aufwendungen und Erträgen des Büro des Bürgermeisters, den gesamten Personalkosten der Stadtverwaltung sowie den Haushalt für die Freiwilligen Feuerwehr Tornesch. Zusätzlich wurde ein Vermerk für die Hard- und Softwarekosten für die Einführung eines Dokumentenmanagementssystems – DMS- beigefügt. Die Kosten sind über alle Teilhaushalte verteilt. Grundsätzlich  sollte der Hauptausschuss aber über den Start der weiteren Digitalisierung von Arbeitsprozessen in der Verwaltung informiert sein.

 

Dem Teilhaushalt 1 sind umfangreiche Erläuterungen beigefügt. Die Personalkostenkalkulation finden Sie als nichtöffentlichen Anhang, wenn Sie die Berechtigung hierzu haben.

Sie enthält einige Bestandteile aus der Vorlage VO/17/184 „Personalbericht“, die beim Stellenplan näher erläutert sind. Außerdem wurden die Überprüfungen nach der neuen Entgeltordnung größtenteils abgeschlossen. Diese Veränderungen sind in den Personalhaushalt eingeflossen.

 

Der Haushaltsantrag der Feuerwehr Tornesch ist ebenfalls beigefügt. In der Investitionsplanung ist 2019 die Ersatzbeschaffung eines Tanklöschwagens zu berücksichtigen (Investitionskosten ca. 410.000 €).

 

Prüfungen:

1. Umweltverträglichkeit

entfällt

 

2. Kinder- und Jugendbeteiligung

entfällt

 


Finanzielle Auswirkungen / Darstellung der Folgekosten

 

Der Beschluss hat finanzielle Auswirkungen:

X

ja

 

nein

 

Die Maßnahme/Aufgabe ist:

 

 

vollständig eigenfinanziert

 

 

 

 

teilweise gegenfinanziert

 

 

 

 

vollständig gegenfinanziert

 

Auswirkungen auf den Stellenplan:

 

Stellenmehrbedarf

 

Stellenminderbedarf

 

 

 

 

höhere Dotierung

 

Niedrigere Dotierung

 

 

 

 

Keine Auswirkungen

 

 

 

Es wurde eine Wirtschaftlichkeitsprüfung durchgeführt:

 

ja

 

nein

Es liegt eine Ausweitung oder eine Neuaufnahme einer

 

 

 

 

Freiwilligen Leistung vor:

 

ja

 

nein

 

Produkt/e:

Erträge/Aufwendungen

2017

2018

2019

2020

2021

2022 ff.

in EUR

* Anzugeben bei Erträgen, ob Zuscsse/Zuweisungen; Transfererträge; Kostenerstattungen/Leistungsentgelte oder sonstige Erträge

* Anzugeben bei Aufwendungen, ob Personalaufwand; Sozialtransferaufwand; Sachaufwand; Zuschüsse/Zuweisungen oder sonstige Aufwendungen

 

Erträge*:

 

 

 

 

 

 

Aufwendungen*:

 

 

 

 

 

 

Saldo (E-A)

 

 

 

 

 

 

  davon noch zu veranschlagen:

 

 

 

 

 

 

 

Investition/Investitionsförderung

2017

2018

2019

2020

2021

2022 ff.

in EUR

 

 

 

 

 

 

 

Einzahlungen

 

 

 

 

 

 

Auszahlungen

 

 

 

 

 

 

Saldo (E-A)

 

 

 

 

 

 

  davon noch zu veranschlagen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erträge (z.B. Aufsung von Sonderposten)

 

 

 

 

 

 

  Abschreibungsaufwand

 

 

 

 

 

 

Saldo (E-A)

 

 

 

 

 

 

  davon noch zu veranschlagen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verpflichtungsermächtigungen

 

 

 

 

 

 

  davon noch zu veranschlagen:

 

 

 

 

 

 

 

Folgeeinsparungen/-kosten

(indirekte Auswirkungen, ggf. sorgfältig zu sctzen)

2017

2018

2019

2020

2021

2022 ff.

in EUR

* Anzugeben bei Erträgen, ob Zuscsse/Zuweisungen; Transfererträge; Kostenerstattungen/Leistungsentgelte oder sonstige Erträge

* Anzugeben bei Aufwendungen, ob Personalaufwand; Sozialtransferaufwand; Sachaufwand; Zuschüsse/Zuweisungen oder sonstige Aufwendungen

 

 

 

 

 

 

 

Erträge*:

 

 

 

 

 

 

Aufwendungen*:

 

 

 

 

 

 

Saldo (E-A)

 

 

 

 

 

 

  davon noch zu veranschlagen:

 

 

 

 

 

 

 


Beschluss(empfehlung) 


Der Entwurf des Teilhaushaltes 1 – Büro des Bürgermeisters wird dem Finanzausschuss zur Übernahme in den Haushalt 2018 empfohlen.,


Anlage/n:

  • Entwurf des Teilhaushaltes 1 – Büro des Bürgermeisters einschl. Personalkosten Gesamtverwaltung
  • Erläuterungen zum Produkthaushalt
  • Haushaltsplanung FD Feuerwehrwesen lt. Antrag der Feuerwehr
  • Personalkostenkalkulation als nichtöffentliche Anlage
  • Kostenschätzung für die Einführung eines Dokumentenmanagementsystems –DMS-

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 3 1 öffentlich Entwurf_Teilhaushalt_BdB-2018 (123 KB)      
Anlage 5 2 öffentlich Erläuterungen_Teilhaushalt_1_BdB_2018 (82 KB)      
Anlage 2 3 öffentlich Haushaltsantrag FF 2018 (98 KB)      
Anlage 1 4 öffentlich Haushalt 2018 Kostenschätzung DMS (38 KB)