Direkt zu:
Sprache 

Vorlage - VO/18/012  

Betreff: Bericht der Verwaltung
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Bericht im Auschuss:Roland Krügel
Federführend:Bau- und Planungsamt Bearbeiter/-in: Grün, Marion
Beratungsfolge:
Bau- und Planungsausschuss
05.02.2018 
Sitzung des Bau- und Planungsausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
überarbeitete Beschlussverfolgung  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Straßenbaumaßnahme Am Moor

Die Maßnahme wird voraussichtlich erst im Juni 2018 fertiggestellt. Die Probleme mit den Tiefenlagen der vorhandenen Versorgungsleitungen, die bereits im ersten Bauabschnitt aufgetreten sind, setzen sich im zweiten Bauabschnitt fort. Das Zeitfenster für diesen Abschnitt ist daher von vornerherein großzügiger gestaltet worden. Die Anwohner sind hierrüber vor Weihnachten informiert worden.

 

Straßenbaumaßnahme Friedlandstraße

Die Maßnahme ist zu 70% fertig gestellt und wird voraussichtlich im Mai 2018 abgeschlossen. Sie liegt damit im Zeitplan.

 

Sanierung der L 110

Die Planungen des LBV zur Sanierung der L 110 von der BAB 23 bis zum Tunnel in der Stadtmitte sind inzwischen soweit fortgeschritten, dass mit einem Beginn der Maßnahme in den Sommerferien zu rechnen ist. Die Bauzeit wird ca. 3 Monate betragen und die L 110 in diesem Zeitraum abschnittsweise voll gesperrt. Es sind allerdings noch nicht alle Umleitungen geklärt, so dass es noch zu Verschiebungen kommen kann. Für das Frühjahr sind detaillierte Infomationen durch den Vorhabenträger zu erwarten. 

 

Rechtsabbiegerspur in die Ahrenloher Straße

Die notwendigen Vereinbarungen und Genehmigungsanträge für die Umsetzung der Maßnahme sind gestellt und liegen zur Unterschrift bei den zuständigen Fachbehörden. Eine schriftliche Mittelzusage des Landes steht noch aus, mündlich ist die Finanzierung jedoch bestätigt. Sobald alle schriftlichen Zusagen vorliegen kann die Ausschreibung erfolgen. Die ursprünglich für die Sommerferien geplante Umsetzung der Maßnahme wird voraussichtlich nicht möglich sein, da durch die Sperrung der L 110 in diesem Zeitraum der Umleitungsverkehr störungsfrei über die L 107 abgeleitet werden muss. Die Realisierung soll daher auf die Herbstferien verschoben werden.

 

Tornesch am See

B-Plan 72 Baumschulenweg/Ahrenloher Straße

Die Restarbeiten bei dem auf dem Flurstück 2056 hergestellten Parkplatz wie z.B. die Pflasterung des Gehwegs und die Profilierung der Entwässerungsmulde sollen, sobald die Witterung dies zulässt, umgehend fertig gestellt werden.

 

B-Plan 79 Kuhlenweg - Großer Moorweg

Die Pflanzung der Straßenbäume ist für das I. Quartal 2018 vorgesehen.

 

B-Plan 82 Östlich Merlinweg

Witterungsbedingte Unterbrechung der Rest- und Nacharbeiten.

 

 

Sperrungen von Bahnübergängen

Aufgrund von Arbeiten der Deutschen Bahn zur Gleiserneuerung zwischen Tornesch und Pinneberg kommt es im Zeitraum vom 29.03. – 02.05.2018 zu mehrfachen Sperrungen von Bahnübergängen und der L 107. Die Straßensperrungen und Umleitungen werden durch den Kreis Pinneberg koordiniert.

Die Bahnübergänge Prisdorf Kreyhorn, Denkmalstraße und Gärtnerweg werden dabei tageweise für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt. Für Fußgänger werden zeitweise Provisorien eingerichet, die jedoch nicht durchgängig passierbar sein werden.

Die betroffenen Tornescher Landwirte sind bereits durch die Stadt unterichtet worden. Die Information der Öffentlichkeit soll in einer großflächigen Bekanntmachung durch die Vorhabenträger erfolgen.

 

Alte Ahrenloher Schule

Die Maßnahmen sind abgeschlossen und die Inbetriebnahme kann kurzfristig erfolgen.

 

Straßenunterhaltung

Die noch aus 2017 ausstehenden Unterhaltungsmaßnahmen (Voßberg und diverse Kleinmaßnahmen)  konnten witterungsbedingt noch nicht terminiert werden.

 

Uhr am alten Pennymarkt

Die Uhr an dem Platz vor dem alten Pennymarkt wurde entfernt. Sie war defekt und eine Reparatur wirtschaftlich nicht vertretbar.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

Überarbeitete Beschlussverfolgung

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich überarbeitete Beschlussverfolgung (130 KB)