Direkt zu:
Sprache 

Altkleidersammlung im Kreis Pinneberg wird ausgesetzt

Die Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Abfallbehandlung mbH (GAB) teilt mit, dass die Sammlung von Altkleidern im Kreis Pinneberg kurzfristig eingestellt werden muss.

Aufgrund der internationalen Handelsbeschränkungen haben die Geschäftspartner der GAB in der Alttextil-Sortierung und -vermarktung die Annahme von Material mit sofortiger Wirkung eingestellt. Bemühungen, kurzfristig bei einem anderen Alttextilbetrieb anliefern zu können, sind gescheitert. Die Second-Hand-Ware darf im Moment in den wichtigsten Absatzmärkten nicht eingeführt werden, die deutschen und europäischen Lager sind überfüllt.

Die Bevölkerung wird daher aufgerufen, Alttextilien zumindest bis nach der Corona-Pandemie zu Hause zu behalten und zwischenzulagern und nicht abzugeben. Um eine zunehmende Vermüllung der Containerstellplätze zu verhindern, werden die Altkleider-Container kurzfristig abgebaut.

Die GAB arbeitet derzeit weiter an alternativen Konzepten für die Sammlung von Altkleidern.

Kontakt

Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Abfallbehandlung mbH GAB
Bundesstraße 301
25495 Kummerfeld
Telefon:04120 709-0
Fax:04120 709-100
E-Mail oder Kontaktformular