Direkt zu:
Sprache 

03.12.2018

Die Stadtverwaltung bleibt am 27. und 28.12.2018 geschlossen

Zwischen Weihnachten und Silvester bleibt das Rathaus, mit Ausnahme des Amtes für Soziale Dienste am 28.12.2018 zwischen 8 und 12 Uhr, geschlossen. Die Schließung betrifft auch die Geschäftsstelle der VHS, die Stadtbücherei und das Jugendzentrum 

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich rechtzeitig darauf einzustellen und wichtige Anliegen wie z.B. die Beantragung von Personalausweisen und Reisepässen rechtzeitig vor Weihnachten einzuplanen. Terminvereinbarungen für den 27. und 28.12.2018 für das Einwohnermeldeamt können telefonisch unter der Rufnummer 04122 /9572-128 vorgenommen werden. Auch mit allen anderen Fachbereichen können selbstverständlich Termine vereinbart werden.

Die Scheckzahlungen der Grundsicherungs- und Sozialhilfeleistungen sowie der Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz am Freitag, den 28.12.2018, sind sichergestellt. Hierfür ist das Rathaus dann geöffnet.