Direkt zu:
Sprache 

Aktuelle Meldungen

 

Suchergebnis (46 Mitteilungen)

Vom 26.10. bis voraussichtlich zum 30.10. wird der Baumschulenweg aufgrund von Kanalarbeiten auf Höhe der Nr. 4 bis Nr. 16 vollgesperrt. Der öffentliche Parkplatz ist in dem Zeitraum der Vollsperrung nicht nutzbar, da die Zufahrt ...
weiterlesen
Die Bevölkerungszahl der Stadt Tornesch wächst weiter: Gemäß Mitteilung des Statistischen Amtes für Hamburg und Schleswig-Holstein betrug die Einwohnerzahl zum Stichtag 31.12.2019 erstmals über 14.000 Einwohner. Exakt 14.066 Bürgerinnen und Bürger ...
weiterlesen
Im Rahmen einer Überprüfung der Feuerwehrzufahrten in der Straße Alter Sportplatz wurde festgestellt, dass die Befahrung einer eingerichteten Feuerwehrzufahrt nicht ohne weiteres möglich ist. Vor der Feuerwehrzufahrt befindet sich im Verkehrsraum ein seitlich angelegter ...
weiterlesen
Die Bedarfsampel in der Friedrichstraße / Ecke Norderstraße ist momentan defekt. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) als Eigentümer teilte hierzu mit, dass sich ein Monteur des Schadens bereits angenommen habe. Aufgrund ...
weiterlesen
Die Stadt Tornesch hat in der Straße Riesenweg ein absolutes Halteverbot anordnen müssen. In der Straße wurde vermehrt auf dem seitlichen Gehweg geparkt. Der Gehweg war vermutlich für viele Fahrzeugführer nicht als Gehweg ...
weiterlesen
Mit Wirkung vom 26.10.2020 tritt die neue Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Kreises Pinneberg aufgrund der Überschreitung des Inzidenzwertes ...
weiterlesen
Zum Start in das neue Schuljahr 2020/21 finden Sie die aktuellen Informationen und Regelungen der Landesregierung, die im Zusammenhang mit COVID 19 für die Schulen in Schleswig-Holstein gelten, unter diesem Link (öffnet eine externe Seite). ...
weiterlesen
Im Juni 2020 hat die Stadt Tornesch einem Halter aus Hamburg insgesamt drei Pferde entzogen, weil die Tiere trotz mehrmaliger Aufforderung nicht artgerecht untergebracht waren. Für zwei dieser Tiere sucht die Stadt ...
weiterlesen
Sabine Kählert, Torneschs Bürgermeisterin sagt „DANKE!“
Das Stadtradeln 2020 im Kreis Pinneberg ist vor knapp zwei Wochen mit einem beeindruckendem Ergebnis beendet worden. Die Teilnehmerzahl in Tornesch hat sich zum vergangenen Jahr nahezu ...
weiterlesen
Tornesch, 18.06.2020 Die Landesregierung hat zur Entlastung der betroffenen Eltern beschlossen, die Elternbeiträge zu schulischen Ganztags- und Betreuungsangeboten, die während des Betretungsverbots nicht durchgeführt werden konnten, für den Zeitraum vom 16.03.2020 bis ...
weiterlesen
Ab dem 04.05.2020 können die Kommunen Kinderspielplätze wieder öffnen. Im Rahmen der Spielplatzöffnungen haben die Kommunen erforderliche Regeln für die Nutzung der Spielplätze während der Corona-Pandemie zu erlassen. Für die Nutzung der Kinderspielplätze in der ...
weiterlesen
Das Gesundheitsamt des Kreises Pinneberg hat für die Geschäfte die aktuellen Regelungen zusammengefasst.
weiterlesen
Um unsere Tornescher Wirtschaft zu unterstützen, hat Herr Steffen Matthes eine zentrale und unkomplizierte Übersicht bereitgestellt, welche aufzeigt, was für Angebote unsere Tornescher Unternehmen in Zeiten der Covid-19 Pandemie anbieten. Helfen auch Sie unseren ...
weiterlesen
Auf der Homepage des Kreises Pinneberg finden Sie Informationen zum Coronavirus. Diese werden laufend aktualisiert: Informationen des Kreises Pinneberg zum Coronavirus Personen mit Atemwegserkrankungen, die zuvor in einem Risikogebiet waren oder Kontakt ...
weiterlesen
Das Sozialministerium hat für Kontakt reduzierende Maßnahmen auf Wochenmärkten
und im Einzelhandel eine einseitige Handreichung veröffentlicht. Die Handreichung steht in der Randspalte zum Download bereit.
weiterlesen
Anliegende Presseerklärung der Landtagsfraktionen informiert über die Pläne zur Rückerstattung von 2 Monatsbeiträgen der KiTa Gebühren. Die entsprechenden gesetzlichen Voraussetzungen sollen voraussichtlich in der Mai Sitzung des Landtages geschaffen werden.
weiterlesen
Landrat Oliver Stolz fordert Solidarität bei der Einhaltung von Auflagen
„Schluss mit Lustig“
Landesverordnungen und Allgemeinverfügungen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus sprechen eine eindeutige Sprache und schränken bewusst das öffentliche Leben ...
weiterlesen
Die Stadt Wien hat auf youtube ein Video geposted, in dem umfangreiche Informationen zum Corona Virus kindgerecht dargeboten werden. Ein sehr gelungenes Video, dass auch für Erwachsene durchaus interessant ist. Hier geht ...
weiterlesen
Die Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Abfallbehandlung mbH (GAB) teilt mit, dass die Sammlung von Altkleidern im Kreis Pinneberg kurzfristig eingestellt werden muss. Aufgrund der internationalen Handelsbeschränkungen haben die Geschäftspartner der GAB in der ...
weiterlesen
Die Stadt Tornesch und die Betreuungsklasse verzichten aufgrund des vom Land Schleswig-Holstein erlassenen Betretungsverbotes bei allen von der Schließung betroffenen Eltern auf den Einzug der Benutzungsentgelte im Offenen Ganztag an der Johannes-Schwennesen-Schule und ...
weiterlesen
Das Veterinäramt des Kreises Pinneberg teilt mit, dass am 09.04.2020 in einem Bienenbestand in der Stadt Tornesch der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut amtlich festgestellt worden ist. Der Kreis Pinneberg hat um den befallenen Bienenbestand das ...
weiterlesen
Liebe Eltern, mich erreichen bereits erste Anfragen über den Erlass von Entgelten für die nachschulische Betreuung in der Betreuungsklasse an der Fritz-Reuter-Schule und dem Offenen Ganztag an der Johannes-Schwennesen-Schule. Seitens des Landes wurde bisher ...
weiterlesen
Das neuartige Coronavirus stellt vor allem für unsere älteren Mitmenschen eine große Gefahr dar. Viele pflegende Angehörige sind deshalb verunsichert. Aus diesem Grund hat der Verband Pflegehilfe ein Informationsblatt mit Verhaltens- ...
weiterlesen
Aufgrund zahlreicher Nachfragen hat der Kreis Pinneberg die momentan geltenden Regelungen zur Pferdehaltung in einem Merkblatt zusammengefasst. Sie finden dies zum Download in der Randspalte.
weiterlesen
Die Schülervertretung der Klaus-Groth-Schule hat ein Portal für Hilfsberdürftige in Zeiten der Corona-Krise aufgebaut.
weiterlesen
Seite: 1 | 2 | >