Direkt zu:
Sprache 

Aktuelle Meldungen

 

Suchergebnis (13 Mitteilungen)

Mit Wirkung vom 26.10.2020 tritt die neue Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Kreises Pinneberg aufgrund der Überschreitung des Inzidenzwertes ...
weiterlesen
Zum Start in das neue Schuljahr 2020/21 finden Sie die aktuellen Informationen und Regelungen der Landesregierung, die im Zusammenhang mit COVID 19 für die Schulen in Schleswig-Holstein gelten, unter diesem Link (öffnet eine externe Seite). ...
weiterlesen
Ab dem 04.05.2020 können die Kommunen Kinderspielplätze wieder öffnen. Im Rahmen der Spielplatzöffnungen haben die Kommunen erforderliche Regeln für die Nutzung der Spielplätze während der Corona-Pandemie zu erlassen. Für die Nutzung der Kinderspielplätze in der ...
weiterlesen
Auf der Homepage des Kreises Pinneberg finden Sie Informationen zum Coronavirus. Diese werden laufend aktualisiert: Informationen des Kreises Pinneberg zum Coronavirus Personen mit Atemwegserkrankungen, die zuvor in einem Risikogebiet waren oder Kontakt ...
weiterlesen
Das Sozialministerium hat für Kontakt reduzierende Maßnahmen auf Wochenmärkten
und im Einzelhandel eine einseitige Handreichung veröffentlicht. Die Handreichung steht in der Randspalte zum Download bereit.
weiterlesen
Anliegende Presseerklärung der Landtagsfraktionen informiert über die Pläne zur Rückerstattung von 2 Monatsbeiträgen der KiTa Gebühren. Die entsprechenden gesetzlichen Voraussetzungen sollen voraussichtlich in der Mai Sitzung des Landtages geschaffen werden.
weiterlesen
Landrat Oliver Stolz fordert Solidarität bei der Einhaltung von Auflagen
„Schluss mit Lustig“
Landesverordnungen und Allgemeinverfügungen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus sprechen eine eindeutige Sprache und schränken bewusst das öffentliche Leben ...
weiterlesen
Die Stadt Wien hat auf youtube ein Video geposted, in dem umfangreiche Informationen zum Corona Virus kindgerecht dargeboten werden. Ein sehr gelungenes Video, dass auch für Erwachsene durchaus interessant ist. Hier geht ...
weiterlesen
Die Stadt Tornesch und die Betreuungsklasse verzichten aufgrund des vom Land Schleswig-Holstein erlassenen Betretungsverbotes bei allen von der Schließung betroffenen Eltern auf den Einzug der Benutzungsentgelte im Offenen Ganztag an der Johannes-Schwennesen-Schule und ...
weiterlesen
Liebe Eltern, mich erreichen bereits erste Anfragen über den Erlass von Entgelten für die nachschulische Betreuung in der Betreuungsklasse an der Fritz-Reuter-Schule und dem Offenen Ganztag an der Johannes-Schwennesen-Schule. Seitens des Landes wurde bisher ...
weiterlesen
Das neuartige Coronavirus stellt vor allem für unsere älteren Mitmenschen eine große Gefahr dar. Viele pflegende Angehörige sind deshalb verunsichert. Aus diesem Grund hat der Verband Pflegehilfe ein Informationsblatt mit Verhaltens- ...
weiterlesen
Aufgrund zahlreicher Nachfragen hat der Kreis Pinneberg die momentan geltenden Regelungen zur Pferdehaltung in einem Merkblatt zusammengefasst. Sie finden dies zum Download in der Randspalte.
weiterlesen
Die Schülervertretung der Klaus-Groth-Schule hat ein Portal für Hilfsberdürftige in Zeiten der Corona-Krise aufgebaut.
weiterlesen
Seite: 1