Direkt zu:
Sprache 

Gemeindewahl 2018

Am 6. Mai 2018 fand in Schleswig-Holstein die Kommunalwahl statt.

Im Rahmen dieser Wahl wählten die Bürgerinnen und Bürger die Mitglieder der hiesigen Ratsversammlung.

Wer und wie wurde eigentlich gewählt?

In Tornesch sind insgesamt 23 Ratsherren- und Ratsfrauen zu wählen, davon 12 unmittelbar und 11 als Listenvertreter. Der Gemeindewahlausschuss hatte in seiner Sitzung am 3. Mai 2017 das Gebiet der Stadt Tornesch in 12 Wahlkreise eingeteilt, in denen jeweils ein Kandidat direkt gewählt wurde. Die übrigen 11 Plätze wurden anhand des prozentualen Stimmenanteils auf die Kandidatenlisten der antretenden Parteien und Wählergruppierungen vergeben.

Wählbar waren neben Deutschen im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes (GG) auch alle Unionsbürgerinnen und Unionsbürger, die am Wahltag

  • das 18. Lebensjahr vollendet hatten,
  • im Wahlgebiet wahlberechtigt waren (Wahlgebiet für die Gemeindewahl ist das Gemeindegebiet der Stadt Tornesch) und
  • seit mindestens drei Monaten in Schleswig-Holstein eine Wohnung hatten oder sich in Schleswig-Holstein sonst gewöhnlich aufhielten und keine Wohnung außerhalb des Landes hatten.

Wer trat zur Wahl an?

Der Gemeindewahlausschuss hatte in seiner Sitzung am 16. März 2018 die Wahlvorschläge der folgenden Parteien zugelassen:

  • Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)
  • Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
  • BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN (GRÜNE)
  • Freie Demokratische Partei (FDP)

Andere Parteien oder Wählergruppierungen hatten keine Wahlvorschläge eingereicht.

Mit welchem Ergebnis endete die Gemeindewahl?

Die Gemeindewahl hatte folgendes Ergebnis:

Wahlkreis CDU SPD GRÜNE FDP gewählter Bewerber
010 153 138 70 39 Radon (CDU)
020 145 131 89 32 Kölbl (CDU)
030 151 112 77 49 Stümer (CDU)
040 240 141 111 84 Quast (CDU)
050 176 169 123 55 Meyer-Hildebrand (CDU)
060 236 134 120 38 Mohr (CDU)
070 299 132 130 79 Schmitt (CDU)
080 195 108 96 33 Braun (CDU)
090 239 197 156 53 Jochens (CDU)
100 267 86 86 61 Schmidt (CDU)
110 270 173 120 57 Heitmann (CDU)
120 198 112 119 53 Pracht (CDU)
absolute Anzahl Stimmen 2.569 1.633 1.297 633  
Stimmen in % 41,9 26,6 21,2 10,3  

Aufgrund der zugelassenen Listenwahlvorschläge und der in ihnen enthaltenen Reihenfolge der Bewerberinnen und Bewerber wurden als Listenkandidaten ebenfalls in die Ratsversammlung gewählt:

SPD GRÜNE FDP
Mörker Hahn Werner
Dr. Dohrn Janzen Baumgart
Fäcke Sydow-Graen Haeder
Lichte Rahn  
Früchtenicht Plautz  
Rieck Brede  
Kretschmer    

Bilder

Kontakt

Herr Sven Reinhold
Wittstocker Straße 7
25436 Tornesch
Telefon:04122 9572-126
Fax:04122 9572-199
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Elheme Metaj
Wittstocker Straße 7
25436 Tornesch
Telefon:04122 9572-128
Fax:04122 9272-199
E-Mail oder Kontaktformular