Direkt zu:
Sprache 

Tagesordnung - Sitzung des Bau- und Planungsausschusses  

Bezeichnung: Sitzung des Bau- und Planungsausschusses
Gremium: Bau- und Planungsausschuss
Datum: Mo, 28.09.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:17 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal in der Begegnungsstätte POMM 91
Ort: 25436 Tornesch, Pommernstr. 91

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung, Feststellung der form- und fristgerechten Einladung, Feststellung der Beschlussfähigkeit sowie Beschluss über die Tagesordnung    
Ö 2  
Einwohnerinnen- und Einwohnerfragestunde    
Ö 3  
Genehmigung der Niederschrift der Sitzung vom 31.08.2020
BA 20/54  
Ö 4  
Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse    
Ö 5  
Bericht der Verwaltung
Enthält Anlagen
VO/20/231  
Ö 6  
Anfragen von Ausschussmitgliedern    
Ö 7  
Fraktionsantrag der CDU: Ersatzpflanzungen Moorreger Weg
Enthält Anlagen
VO/20/233  
Ö 8  
52.Änderung des Flächennutzungsplans „Erweiterung Businesspark (Oha II)“ - Entwurfsberatung und erneute Freigabe zur frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung
Enthält Anlagen
VO/20/229  
Ö 9  
B-Plan 105 „Erweiterung Businesspark (Oha II)“ - Änderung des Plangeltungsbereichs, Entwurfsberatung und erneute Freigabe zur frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung
Enthält Anlagen
VO/20/228  
Ö 10  
Neubau Fahrradgarage - Austausch über den aktuellen Sachstand
VO/20/230  
N 11     Bericht der Verwaltung      
N 12     Anfragen von Ausschussmitgliedern      
N 13     Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens gem. § 36 BauGB      
N 14     Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens (§ 36 BauGB): Neubau eines Wohnhauses mit zwei Wohneinheiten in der Straße „Am Moor“      
N 15     Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens (§ 36 BauGB) Neubau von 4 Einzelhäusern in der Kaffeetwiete - Befreiung von des Festsetzungen des B-Plan 22,2.Änderung      
N 16     Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens (§ 36 BauGB): Neubau von sechs Reihenhäusern in der Esinger Straße      
N 17     Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens (gem. § 36 BauGB) Neubau von zwei Einzelhäusern am Gärtnerweg