Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Auszug - Anfragen von Ausschussmitgliedern  

Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 13.02.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:10 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal
Ort: Rathaus, Wittstocker Str. 7, 25436 Tornesch
 
Wortprotokoll

Beratungsverlauf:
@ Frau Ries sagt Herrn Radon eine kurzfristige Anpassung in ALLRIS zu, sodass bürger-liche Ausschussmitglieder in ihrer Vertreterfunkton die entsprechenden nichtöffentlichen Unterlage einsehen können.

@ Die Frage von Herrn Radon wird bejaht; es wurde eine neue Telefonanlage gemietet. Der Support der vorherigen Anlage entsprach nicht mehr unseren Bedürfnissen. Die Mittel sind im Haushalt vorhanden.

@ Herr Radon möchte wissen, welche Grundlagen beim Aufstellen von Plakaten herange-zogen werden. Herr Mörker hatte Herrn Radon erinnert, Plakate zur Ankündigung einer Veranstaltung fristgerecht abzuhängen. Hierbei handelte es sich um einen Irrtum: Herr Mörker hatte übersehen, dass es sich um verschiedene Plakate zur Bekanntgabe zweier dicht aufeinanderfolgende Veranstaltungen handelte.

@ Herr Radon bittet, die Fristen zur Verfügungstellung der Protokolle einzuhalten.

@ Herr Quast fragt nach der derzeitigen Diskussion zur Senkung der Kreisumlage. Herr Krügel war zu dem Gespräch eingeladen, jedoch verhindert. Bürgermeister Weinberg, der nicht zu diesem Gespräch eingeladen war, verfolgt eine Klageerhebung, der sich Tornesch nicht anschließen wird. Herr Weinberg hat aber eine andere Vorstellung von der Verwendung der Umlage als die anderen Bürgermeister.