Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Vorlage - VO/18/249-1  

Betreff: Neufassung der Verbandssatzung nach Anpassung an die neue Mustersatzung
Status:öffentlichVorlage-Art:Schulverband Beschlussvorlage
  Bezüglich:
VO/18/249
Federführend:FD Bildung und Kultur Bearbeiter/-in: Schultz, Caroline
Beratungsfolge:
Verbandsversammlung Schulverband Tornesch-Uetersen Entscheidung
03.06.2020 
Sitzung der Verbandsversammlung des Schulverbandes Tornesch-Uetersen ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachbericht / Stellungnahme der Verwaltung

 

Die Entscheidung über die Vorlage Nr.18/249 wurde vertagt und als erste Lesung betrachtet. Es besteht immer noch Anpassungsbedarf an die neue Mustersatzung des Ministeriums für Inneres, ländliche Räume und Integration. Bei den vorgeschlagenen Änderungen handelte es sich im Wesentlichen um wichtige redaktionelle Änderungen und Anpassungen an geänderte Rechtsgrundlagen z.B. im Datenschutz, Vergabe- und Arbeitsrecht, aber auch um Erleichterungen bei der Stellvertretung in der Schulverbandsversammlung.

 

Ergänzend kommt hinzu, dass die Optionsfrist zu § 2b UStG mit Ablauf des Jahres 2020 endet, wenn diese nicht durch das Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise (Corona-Steuerhilfegesetz) um zwei weitere Jahre verlängert und durch die EU-Kommission notifiziert wird. Dennoch muss sich der Schulverband spätestens Ende 2022 den Vorgaben zur Umsatzsteuerbesteuerung anpassen. Sowohl die Umsatzsteuerproblematik als auch die Unklarheiten in Bezug auf die Entscheidung über Personalangelegenheiten könnten durch die Aufstellung eines eigenen Stellenplanes beseitigt werden.

 

Es wird daher vorgeschlagen, den dem Schulverband zugrunde liegenden öffentlich-rechtlichen Vertrag und die Verbandssatzung zu überarbeiten..

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Finanzielle Auswirkungen / Darstellung der Folgekosten

 

Der Beschluss hat finanzielle Auswirkungen:

 

ja

X

nein

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschluss(empfehlung) 

Die Verwaltung wird beauftragt, den öffentlich-rechtlichen Vertrag sowie die Satzung des Schulverbandes mit den Mitgliedsgemeinden Tornesch und Uetersen zu überarbeiten und einen geeinigten Entwurf vorzulegen.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine

 

Stammbaum:
VO/18/249   Neufassung der Verbandssatzung nach Anpassung an die neue Mustersatzung   Amt für Bürgerbelange   Schulverband Beschlussvorlage
VO/18/249-1   Neufassung der Verbandssatzung nach Anpassung an die neue Mustersatzung   FD Bildung und Kultur   Schulverband Beschlussvorlage
VO/18/249-2   Neufassung der Verbandssatzung nach Anpassung an die neue Mustersatzung Zwischenstand   FD Bildung und Kultur   Schulverband Beschlussvorlage